2. Halbjahr 2021 - Whisky & Stone 2018

Pixel
Direkt zum Seiteninhalt
Tasting Termine
Whisky - Verkostungen  2. Halbjahr 2021

Liebe Kunden von Whisky & Stone, liebe Whiskyfreunde,

die neuen Termine für das 2. Halbjahr 2021 stehen. Nun gilt es Daumen drücken und hoffen,
dass die Tastings stattfinden können.
Die Voraussetzungen unter denen die Veranstaltungen durchgeführt werden dürfen, werden wir rechtzeitig
auf unserer Homepage bekannt geben.
Unsere Inhalte haben wir Eins zu Eins aus dem 1. Halbjahr übernommen um euch die Möglichkeit zu geben
die Verkostung nochmal buchen zu können.

Die Termine stehen Nach wie Vor unter Vorbehalt der gesetzlichen Bestimmungen.
Die Rechnungsstellung erfolgt zeitnah (14 Tage) vor dem entsprechenden Termin.

Leider stehen nur eingeschränkt Termine zur Verfügung. Wir bitten euch daher, bei bestätigter Buchung,
am entsprechenden Termin zu erscheinen.
Es wäre gegenüber den Personen die nich berücksichtigt werden können unfair.
Wir bitten bereits im Vorfeld, den Umstand zu entschuldigen.

Viele blicken bereits auf das neue Jahr 2022, in dem dann hoffentlich wieder mehr Veranstaltungen möglich sein werden.


27. August 2021  (Preis 49.- €)                                                                                                         
***************************************************************************
Die Kraft des Uisge Beatha

Wie in jedem Halbjahr werden wir auch diesmal eine Verkostung durchführen, die den Teilnehmern
einiges abverlangt.

Nachdem der Rauchwahn, mit immer neuen Rekorden beim Phenolgehalt des Malzes (ppm),
die letzten Jahre etwas abnimmt,  scheint es nun, dass die Fassstärken in den Fokus rücken.
Wo noch vor einigen Jahren ein Single Malt mit 50% als fassstark eingestuft wurde, ist das heute eher Trinkstärke.
Fassstärken von 60 % und höher sind keine Seltenheit mehr. Gerade bei den unabhängigen Abfüllern
läßt sich das gut beobachten.

Bei diesem Tasting werden wir genau in diese Materie einsteigen und den Phenolgehalt
aber auch die Alkoholstärke genau erkunden.

Auch hier erfolgt die Zusammensetzung der Whiskies nach Verfügberkeit (50% Rauch)


24. September 2021  (Preis 39.- €)                                                                           
***************************************************************************
12-jährige in neuem Gewand

Die Welt des Whiskies ist ständig in Bewegung.
Manchmal sind es neue Destillerien, oft neue Abfüllungen aber auch Releasewechsel,
die es Whisky & Stone nicht gerade leicht machen, den Überblick zu behalten.

Bei einem Ausflug in die Abfüllungen der 12-jährigen kann man, so denken wir, einen guten Überblick
darüber bekommen was in der Szene abgeht.

Verkostet werden ausschließlich 12-jährige Whiskies mit neuem Gesicht.
Ob 46%, 50% oder fassstark, ob Bourbon oder Sherry, ob gereift oder finished, es wird interessant.
Auf Grund der starken Limitiertheit von der einen oder anderen Abfüllung,
erfolgt die Zusammensetzung der Whiskies nach Verfügberkeit (wenig Rauch).


08. Oktober 2021  (Preis 39.- €)                                                  Tasting ist leider ausgebucht!                   
***************************************************************************
Die Unbekannten

Jeder kennt sie, die Glenlivets, Lagavulins, Macallans und so weiter, aber was ist mit den
Tamnavulins, Fettercairns oder Glencadams ?

In diesem Tasting möchten wir einmal auf die weniger bekannten Destiellerien eingehen und ihnen die
Möglichkeit geben, sich zu beweisen. Auch sie sind in ganz Schottland verteilt, so dass es zu einer
schönen Rundreise durch Schottland kommen wird.

Ganz nebenbei werden wir auch noch in die Welt des Grains einsteigen, der in fortgeschrittenem
Alter zu echten Perlen haranwachsen kann. Lasst  es uns gemeinsam herausfinden.
Auch hier, Whiskies nach Verfügbarkeit in verschiedenen Kategorien (wenig Rauch)


22. Oktober 2021  (Preis 45.- €)                                                 Tasting ist leider ausgebucht!                              
***************************************************************************
QUEEN  meets Single Malts

Liebe Freunde und Kunden von Whisky & Stone,

diese Veranstaltung ist mir ein besonderes Anliegen. Am 24. November 2021 würde Freddy Mercury 75 Jahre alt.
Inspiriert von dem Kinofilm "Bohemian Rhapsody" möchte ich gerne ein Tribute-Tasting zu Ehren eines
der größten Performer der Popgeschichte durchführen.

Wir werden bei tollen Malts auf die Geschichte der Band eingehen. Neben Freddy Mercury werden auch
die Bandmitglieder in ihrer Individualität und ihrer Persönlichkeit gezeigt. Jeder von ihnen ist für sich
gesehen ein musikalisches Genie, bis Heute.

Kraft, Leidenschaft und Gefühl zeichneten Queen aus, wie kaum eine andere Band zuvor oder danach.
Ihre manchmal schrille Art ihrer Auftritte erinnern mich oft an die Vielfalt unserer geliebten Malts.
Den Rahmen geben Musik, Bilder und Geschichten zur Band.

So wie ihre Tourneen, geht die Reise quer durch Schottland (alle Geschmacksrichtungen)


05. November 2021  (Preis 45.- €)                                                   Tasting ist leider ausgebucht!                      
****************************************************************************
SIGNATORY  der Künstler

Die Meisten von Euch haben bei Whisky & Stone schon ein oder sogar mehrere Tastings besucht.
Wer die Ausführungen kennt, hat schon sehr viel über Whisky erfahren.
Auch die Begrifflichkeit der Independents kommt immer wieder zur Sprache.
In dieser Verkostung möchten wir auf einen ganz besonderen Abfüller eingehen, der für uns zu einer der
ganz Großen seiner Zunft gehört "S I G N A T O R Y"

Andrew Symington wurde als unabhängiger Abfüller "S I G N A T O R Y" bekannt. Als er dann die Destillerie
Edradour im Jahr 2002 kaufte, ahnte noch niemand welche Synergien im Bereich des Fassmanagement
entstehen würden. Herausragende Fassqualitäten, vorbelegt mit Bourbon, Sherry oder Weine dieser Welt.
Heute bestechen sowohl Edradour wie auch Signatory mit ausgefallenen Abfüllungen,
die denn in Fasstärke abgefüllt, noch zusätzlich für die ein oder die andere Explosion sorgt.

Verkostet werden Signatorys verschiedener Destillerien (alles dabei) und auch Ballechin (rauchig).


19. November 2021  (Preis 45.- €)                                    Zusatztermin wegen großer Nachfrage!                     
****************************************************************************
SIGNATORY  der Künstler

Die Meisten von Euch haben bei Whisky & Stone schon ein oder sogar mehrere Tastings besucht.
Wer die Ausführungen kennt, hat schon sehr viel über Whisky erfahren.
Auch die Begrifflichkeit der Independents kommt immer wieder zur Sprache.
In dieser Verkostung möchten wir auf einen ganz besonderen Abfüller eingehen, der für uns zu einer der
ganz Großen seiner Zunft gehört "S I G N A T O R Y"

Andrew Symington wurde als unabhängiger Abfüller "S I G N A T O R Y" bekannt. Als er dann die Destillerie
Edradour im Jahr 2002 kaufte, ahnte noch niemand welche Synergien im Bereich des Fassmanagement
entstehen würden. Herausragende Fassqualitäten, vorbelegt mit Bourbon, Sherry oder Weine dieser Welt.
Heute bestechen sowohl Edradour wie auch Signatory mit ausgefallenen Abfüllungen,
die denn in Fasstärke abgefüllt, noch zusätzlich für die ein oder die andere Explosion sorgt.

Verkostet werden Signatorys verschiedener Destillerien (alles dabei) und auch Ballechin (rauchig).


26. November 2021  (Preis 49.- €)                                                          
****************************************************************************
Die Kraft des Uisghe Beatha

Wie in jedem Halbjahr werden wir auch diesmal eine Verkostung durchführen, die den Teilnehmern
einiges abverlangt.

Nachdem der Rauchwahn, mit immer neuen Rekorden beim Phenolgehalt des Malzes (ppm),
die letzten Jahre etwas abnimmt, scheint es so, dass nun die Fassstärken in den Fokus rücken.
Wo noch vor einigen Jahren ein Single Malt mit 50% als fassstark eingestuft wurde,ist das heute eher Trinkstärke.
Fassstärken von 60 % und höher sind keine Seltenheit mehr. Gerade bei den unabhängigen Abfüllern
läßt sich das gut beobachten.

Bei diesem Tasting werden wir genau in diese Materie einsteigen und den Phenolgehalt
aber auch die Alkoholstärke genau erkunden.

Auch hier erfolgt die Zusammensetzung der Whiskies nach Verfügberkeit (50% Rauch)


03. Dezember 2021  (Preis 45.- €)                                                    Tasting ist leider ausgebucht!     
****************************************************************************
QUEEN  meets Single Malts

Liebe Freunde und Kunden von Whisky & Stone,

diese Veranstaltung ist mir ein besonderes Anliegen. Am 24. November 2021 würde Freddy Mercury 75 Jahre alt.
Inspiriert von dem Kinofilm "Bohemian Rhapsody" möchte ich gerne ein Tribute-Tasting zu Ehren eines
der größten Performer der Popgeschichte durchführen.

Wir werden bei tollen Malts auf die Geschichte der Band eingehen. Neben Freddy Mercury werden auch
die Bandmitglieder in ihrer Individualität und ihrer Persönlichkeit gezeigt. Jeder von ihnen ist für sich
gesehen ein musikalisches Genie, bis Heute.

Kraft, Leidenschaft und Gefühl zeichneten Queen aus, wie kaum eine andere Band zuvor oder danach.
Ihre manchmal schrille Art ihrer Auftritte erinnern mich oft an die Vielfalt unserer geliebten Malts.
Den Rahmen geben Musik, Bilder und Geschichten zur Band.

So wir ihre Tourneen, geht die Reise quer durch Schottland (alles dabei).

***************************************************************************

Die Rechnungsstellung erfolgt zeitnah (14 Tage) vor dem entsprechenden Termin.
Kontoverbindung:

Norbert Leege, Whisky & Stone
Sparkasse Allgäu:   [ DE 65 7335 0000 0514 2779 79 ]   BYLADEM1ALG
                               
Vor der Bezahlung bitte Rechnung abwarten!

Stornierungen können, aus kalkulatorischen Gründen, leider nur bis 4 Wochen vor dem Termin erfolgen.  
Danach verfällt der Anspruch auf Rückzahlung des Kostenbeitrags.
Wir bitten, aufrichtig, um euer Verständnis.


****     Beginn: 19.30 Uhr     ****     Ende: 22.00 Uhr    ****

Anmeldung per Telefon:  [ 0831/71999 ]  *  Fax: [ 0831/5307557 ]  *   e-mail:  info@whisky-stone.de


slainte mhath
Ines und Norbert Leege




                                         

Zurück zum Seiteninhalt